RSS

Britney Spears

Britney Spears 2021

Foto: Instagram / britneyspears

Die trotz aller Skandale erfolgreiche Popperin (geboren am 2. Dezember 1981) ist seit 1998, als sie mit „... Baby One More Time“ die Spitze der US-Charts zum ersten Mal erklomm, fester Teil der Popwelt und Szene. Dragqueens lieben sie!

Bis zum (unfreiwilligen **) Rückzug 2020 landete die Homo-Ehe-Befürworterin viele Charterfolge, unter anderem „Lucky“, „Oops ... I Did It Again“, „Gimme More“, „Toxic“, „Me Against the Music“ mit Madonna sowie „Womanizer“ und „Born to Make You Happy“.

** Britney Spears war seit 2008 entmündigt, Ende 2021 erlangte sie ihre Selbstständigkeit zurück

Themen durchsuchen

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.