NASA: James-Webb-Weltraumteleskop wird nicht umbenannt

von