WHO: Europa weiter „Epizentrum“ der Affenpocken-Ausbreitung

von