Kelly Heelton: „Rassismus ist eine heimtückische Kulturkrankheit“

von