RSS

AHA-Berlin

WWW.AHA-BERLIN.DE

Im März 1974 bekam die Community endlich eine Anlaufstelle: Die Allgemeine Homosexuelle Arbeitsgemeinschaft wurde aus der Taufe gehoben. Hier konnten Homosexuelle über den Verein, Interessen- und Hobbygruppen sowie AGs ins Leben rufen und miteinander in Kontakt treten.

Schnell etablierte sich die AHA und die Vereinszeitung AHA-Info erschien. Der Verein engagierte sich auch in der Politik, brachte u. a. 1979 einen Entwurf eines Antidiskriminierungsgesetzes in Umlauf. Seitdem hat sich viel getan, 1989 zog man an den Mehringdamm, das Schwule Museum folgte, der Klub SchwuZ kam dazu: der Kiez wurde szeniger, homosexuelles Leben auch öffentlich bemerkbar. Sportgruppen wurden gegründet, Motto-Partys und Theaterstücke gefördert und hier erfolgreich auf die Bretter und Tanzböden gebracht. Die AHA war eine feste Größe im Stadtleben geworden. 2010 ging es für die AHA nach Schönberg, in die jetzigen Räume der Roten Insel. WWW.AHA-BERLIN.DE

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.