RSS

Antisemitismus

86283108_2567702323551440_6299704978613207040_o.jpg

Foto: RIAS

„Ausschwitz [sic] is calling“ und „Die Viecher, die an was anderes glauben, oder diese linken Schlampen können dann rumheulen“ bekam ein Grindr-User von einem besorgten Abendländer per Nachricht gesendet. Meldet solche Vorfälle! Mehr anzeigen

Community

Auch wenn wir drei Namen als inhaltliche Kurzüberschrift gewählt haben, stand im Bundestag ein Thema im Mittelpunkt: Deutschlands Verantwortung, den Kampf gegen Nationalismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus aus Staatsraison zu führen. Mehr anzeigen

, Politik

Fotor_156407565688079~2.jpg

Foto: C. Knuth

… und ohne Verfassungsgericht wäre es wohl längst eingegangen. Die Stiefkindadoption steht mal wieder auf der Agenda des Bundestages und mit ihr ein Rattenschwanz an Versäumnissen für ein modernes Familienrecht. Die AfD scheiterte abermals im ... Mehr anzeigen

, Politik

20191116_154638.jpg

Foto: Laurence Chaperon

Unser queerpolitischer Sitzungswochenrückblick „Queer im Parlament“ muss sich schon wieder mit einem Gesetz aus dem Hause Jens Spahn beschäftigen. Überraschend versteckt sich im Gesetz zur Impfpflicht ein weiterer Meilenstein im Kampf gegen Aids. Mehr anzeigen

, Politik

Hotel Silber

Foto: Haus der Geschichte Baden-Württemberg/ Daniel Stauch

Mit zwei Veranstaltungen setzt sich die Stuttgarter Gedenkstätte Hotel Silber mit dem Thema Homosexualität auseinander. Den Auftakt macht am 22.9. eine Lesung mit dem Historiker Dr. Lutz van Dijk zu den Hintergründen der Pogromnacht von 1938 Mehr anzeigen

Hessen / Ba-Wü (GAB)

Demo Trump Rassismus

Foto: M. Rochester / CC0

Zum fünften Mal in Folge sind im Jahr 2018 die Hassverbrechen gegen Minderheiten in den USA gestiegen. Eine aktuelle Studie der California State University kommt zu dem Ergebnis, dass besonders häufig Afroamerikaner, Juden und Homosexuelle Opfer sind Mehr anzeigen

Ausland

URBANNATION und Nils Westergard: The Unforgotten – Edition 1

Foto: Nika Kramer/URBAN NATION

Der „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ ist für Nichtheterosexuelle ein besonders nachdenklicher Tag. Was Walter Degen, ein beeindruckendes Kunstwerk in Berlin und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble damit zu tun haben. Mehr anzeigen

Politik

44884579_10155568502422651_1506737255434158080_n.jpg

Grafik: www.facebook.com/deltafoundation

Offenbar geschah der mutmaßlich rechtsextremistische Anschlag auf eine Synagoge in Pittsburgh mit elf Todesopfern während der Zeremonie für die Zwillinge eines schwulen Paares. Das meldet die queere Delta Foundation aus Pittsburgh. Mehr anzeigen

Ausland

CSD Coming-out Liebe

Foto: M. Rädel

Der Tiefpunkt von nunmehr 20 Jahren Kreuzberger Alternativ-CSD-Geschichte war 2016 erreicht. Mehr anzeigen

Community

Romeu Monteiro

Foto: Screenshot Youtube

Romeu Monteiro ist ein portugiesischer Ingenieur und Menschenrechtler. Seit zehn Jahren engagiert er sich für die LGBTIQ*-Szene – zudem erhebt er seit einigen Jahren seine Stimme gegen Antisemitismus und für Israel. Am 1. März ist er in Hamburg. Mehr anzeigen

Norddeutschland (hinnerk)

Stefan Hensel

Foto: Xin Deng

Stefan Hensel ist Vorsitzender der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG) in Hamburg. Beim CSD zeigt die DIG seit Jahren Flagge. Zeit, einmal über Homophobie und Antisemitismus zu sprechen. Mehr anzeigen

Gesellschaft

20157826_10213331338188741_3631801915712317566_o.jpg

Foto: Christian Knuth

Nun findet doch noch ein Kreuzberger CSD statt. Er nennt sich „Queer Liberation March“. Nach den letztjährigen Querelen ist dies überraschend. In ihrem Facebookauftritt wird wieder ein Kampf gegen „Pinkwashing“ als erste Forderung erhoben. Mehr anzeigen

Gesellschaft

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.