RSS

Cyndi Lauper

Cyndi Lauper

Mit einer Hymne auf selbstbestimmtes (Sex-)Leben von Frauen wurde Cyndi Lauper 1983 weltberühmt. Die Single Girls Just Want to Have Fun und das dazugehörige Debüt-Album She's So Unusual verkauften sich über 15 Millionen Mal. Es folgten Welthits wie Time After Time und eine durchaus sehr solide Pop-Karriere mit einigen Alben, die aber vorrangig in den USA Aufmerksamkeit fanden. Ab 1993 begann sich Cyndi Lauper öffentlich für LGBTIQ*-Rechte einzusetzen und trat unter anderem bei Sitcoms wie Queer as Folk auf und begann Benefizkonzerte für queere Projekte zu geben. Ihre True Colors-Stiftung unterstützt unter anderem queere Jugendliche, die von ihren Eltern verstoßen wurden und obdachlos in New York stranden. Zusammen mit Lady Gaga war sie das Gesicht der VIVA GLAM Collection, die Kosmetik zugunsten des MAC Aids Fund vertrieb.

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.