RSS

Faithless

Faithless

Schon seit 1995 krempeln sie mit ihren mal chilligen, mal groovigen und immer berührenden Liedern die Klubs, Radiolisten und Charts auf. Richtig los ging alles mit „Insomnia“, jenem düsteren Lied, das den Stil von House grundlegend veränderte. Es folgten Hits wie „God Is a DJ“, „One Step Too Far“, „Not Going Home“, „Bombs“, „We Come 1“, „Mass Destruction“ und „Salva Mea“. Auf ihren Alben und Liveauftritten begeisterten die Musiker*innen um Keyboarderin Sister Bliss und Produzent Rollo (er war in den 1990ern auch ein Teil von Felix und ist der Burder von Dido) Fans und Kritiker mit ausgeklügelten Kompositionen und (meist) höchstem Textanspruch. 2020 war Jazzie B von Soul II Soul Teil von Faithless – auf dem Erfolgsalbum „All Blessed“.

www.facebook.com/Faithless, www.instagram.com/faithlessofficial, faithless.co.uk

Themen durchsuchen

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.