RSS

Mariela Castro

kuba mariella castro afp-1.jpeg

Foto: Yamil Lage / AFP

1962 in Havanna als Tochter des ehemaligen Staats- und Regierungschefs Kubas Raúl Castro und seiner inzwischen verstorbenen Ehefrau Vilma geboren, ist Mariela Castro eine der einflussreichsten Persönlichkeiten Kubas, wenn es um den Kampf gegen Aids und für Frauen-, Schwulen- und die Rechte Transsexueller geht.

Sie ist Initiatorin des 2005 gestarteten Projekts, das geschlechtsangleichende Operationen in die staatliche Heilfürsorge aufnimmt und eine rechtliche Änderung des Geschlechtes möglich gemacht hat. Mariela Castro ist Direktorin des Nationalen Zentrums für sexuelle Aufklärung (CENESEX), Präsidentin des Multidisziplinären Zentrums für Sexualstudien Kubas, Präsidentin der Nationalen Kommission für die Verfolgung der Störung der geschlechtlichen Identität, Mitglied der Aktionsgruppe zur Vorbeugung, Konfrontierung und Bekämpfung von Aids, Exekutivmitglied der World Association for Sexual Health und seit dem Tod ihrer Mutter amtierende Präsidentin der der kubanischen Frauenorganisation. Außerdem veröffentlichte sie 13 wissenschaftliche Artikel und neun Bücher und ist Herausgeberin des Magazins Sexología y Sociedad (Sexologie und Gesellschaft). Sie ist in zweiter Ehe verheiratet und hat insgesamt drei Kinder.

Themen durchsuchen

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.