RSS

Paul Kalkbrenner

67809147_10156943157700971_2236223779778854912_o.jpg

Foto: www.facebook.com/paulkalkbrenner

Auf Pauls (11. Juni 1977 in Leipzig) Konto gingen seit 1999 Klubhits wie „Friedrichshain“, „Heinzens Weinsenz Schweinzens!“ (als Expander & Kalkito, Soniculture Portugal) oder „Der Buhold“ und auch „Feed Your Head“. Alles fette Tracks mit einem ordentlichen Technolektro-Wumms und einer schönen Prise Deep House und Minimal. Musik der Klubs, die in den Albumcharts Spitzenplätze belegt. Hut ab!

Den ganz großen Durchbruch hatte der Musiker 2008 zusammen mit seinem Bruder Fritz und der Hymne „Sky and Sand“ zu DEM Berlin-Film des noch jungen Jahrtausends: „Berlin Calling“.

Themen durchsuchen

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.