RSS

Robert Mapplethorpe

Robert Mapplethorpe

Foto: Robert Mapplethorpe Foundation. Used by permission.

Eine queere Legende. Explizit hat Mapplethorpe (4. November 1946 – 9. März 1989) schwule Sexualität inszeniert, Geschlechtsteile zu Kunstwerken stilisiert und SM-Praktiken dokumentiert. Dass Sexualität in Leben des US-Fotografen Robert Mapplethorpe eine zentrale Rolle spielte, sieht man selbst in seinen „harmlosen“ Blumenbildern mit Blüten, die sich fast schon obszön dem Betrachter entgegenrecken.

Themen durchsuchen

Wird geladen…