RSS

Stefan Merkt

Stefan Merkt

Foto: J. Kappey

Seit 1989 sammelt, klebt und pinselt Stefan Merkt fleißig Briefmarken und eigene Kunst zu einem bunten Ganzen namens Stampagen (diese Bezeichnung wurde 1991 für seine Kunst erfunden).

In Köln gründete Stefan Merkt die Galerie „Kölner BilderSchreck“, 1992 organisierte er die „Artists Against AIDS“ (vierzig Kunstveranstaltungen zum Kölner Welt-AIDS-Tag). Den Wahlberliner Künstler aus Spaichingen interessieren dabei weniger die Informationen der Marken als deren Farben, Formen und Strukturen.

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.