RSS

Türkei

Türkei Homo

Bilder/Collage: M. Rädel

Seit 1852 ist Homosexualität im Osmanischen Reich und ab 1923 in der Türkei kein Strafbestand mehr (in Deutschland endgültig erst seit 1994). Die Türkei ist das einzige überwiegend muslimisch bewohnte Land, das in der Vergangenheit Pride Weeks und Paraden erlaubt hat. Bereits seit 1992 fand in Istanbul eine Pride Week mit Veranstaltungen und Paraden statt. Nach der Übernahme der Präsidentschaft durch Recep Tayyip Erdoğan wurde der Pride ab 2010 allerdings bereits mehrfach verboten – Menschenrechtler beklagen eine Verschlechterung der Lage von LGBTIQ* in dem Land. 

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.