RSS

Andreas Schwarz

Andreas Schwarz

Foto: M. Rädel

Andreas Schwarz aka Herr Schwarz (aka „Krah-Krah“) ist einer der wichtigsten Macher der Berliner Underground-Elektro-Punk-Kunst- und Partyszene.

Der aus dem Schwarzwald stammende Schauspieler, Künstler, Sänger und Performer ist Veranstalter des „Ich bin ein Berliner(in)“-Festivals im SO36, mischte bis 2022 bei „Chantals House of Shame“ mit und sorgt mit avantgardistischen Auftritten innerhalb der Szene und auf Festivals für Aufsehen. Zugleich ist er Mitbewohner und enger Freund von Buchautor Thomas Götz von Aust.

Andreas über sich selbst: „Ich bin ein Mann für die Liebe. Rätselhaft und trotzdem Klara. Das ist das, was mir gefällt. So munkeln zumindest andere, von denen noch viel die Rede sein wird, wenn's beliebt“ – und ein Lieblingszitat gibt es auch noch von ihm: „Der Specht hobelt halt.“

Themen durchsuchen

Wird geladen…