RSS

Rio Reiser

Bildschirmfoto 2019-10-28 um 14.30.03.png

Foto: Möbius Rekords

Einer der einflussreichsten schwulen deutschen Musiker des späten 20. Jahrhunderts, bekannt durch „Junimond“, „König von Deutschland“ sowie „Macht kaputt, was euch kaputt macht“ und manch einem durch die Zusammenarbeit mit Marianne Rosenberg. Die Homosexualität Reisers (9. Januar 1950 – 20. August 1996) war seit 1970, dem Gründungsjahr der Band Ton Steine Scherben kein Geheimnis, wurde aber tatsächlich erst in Solojahren zum Thema von Interviews. Die Texte von Rio Reiser sind so aktuell wie vor 20 Jahren!

www.rioreiser.de

Themen durchsuchen

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.