RSS

Boy George

Culture Club Boy George

Der DJ und Sänger von Culture Club sowie Jesus Loves You („Karma Chameleon“, „Sweet Toxic Love“, „Do You Really Want to Hurt Me?“, „Generations of Love“ ...) ist ein weltweit bekannter Paradiesvogel und anerkannter Musiker. So sang der Schrille schon mit Kylie Minogue und Diana Ross; er kennt auch sonst alle Stars ganz genau – und redet gerne drüber ... Vor allem die Klatschpresse liebt seine Drogen- und Sex-Eskapaden. www.instagram.com/boygeorgeofficial

bump_schwuz_januar_mraedel_boneym.jpg

Fotos: M. Rädel

Yey, das ist doch mal eine Ansage. Am Freitag (!) lädt das SchwuZ ... Mehr anzeigen

Berlin (blu)

schwuz_bum_januar_michaelRaedel.jpg

Fotos: M. Rädel

Wer die Feier- und Partytage gut überlebt hat, der kann am Samstag im SchwuZ schon wieder queer loslegen, denn ... Mehr anzeigen

Berlin (blu)

Boy George and Culture Club

Foto: Rankin

Wer hätte das gedacht? „Life“ heißt das Comeback-Album der Achtziger-Helden Culture Club („Karma Chameleon“, „Do You Really Want To Hurt Me?“), und tatsächlich steckt noch ordentlich Leben in der notorisch streitenden – und momentan ... Mehr anzeigen

Musik

Die am 25. März 1942 geborene US-Soulsängerin verstarb nach schwerer Krankheit. Mehr anzeigen

People

Wir gratulieren dem Sänger, Performance-Künstler, DJ und Partymacher Boy George zum 57. Wiegenfest! Geburtstag hat der Künstler am 14. Juni, ist also ein Zwilling. Doch was sagen ... Mehr anzeigen

People

Vor 20 Jahren kam es in die Gänge, das Comeback von Culture Club. 1998 schoss die erste Single der Wiedervereinigten, „I Just Wanna Be Loved“, auch sofort in die Top 5 der UK-Charts. Seitdem ... Mehr anzeigen

Musik

Nathan Brake Antrag

Foto: Screenshot / Youtube

Nathan Brake, Kandidat der siebten Staffel von „The Voice Australia“, hat vor laufenden Kameras um die Hand seines Freundes Mitchell angehalten. Die Jury (darunter Boy George und Joe Jonas) war begeistert. Aber am meisten freute sich Kelly Rowland. Mehr anzeigen

Ausland

Sie liebt Jean Harlow, Madonna und Boy George, sie singt, glitzert, moderiert und bespaßt bundesweit. Wir konnten mit dem Travestie-Original chatten Mehr anzeigen

NRW (rik)

p_burns_b_george

Foto: Instagram

Boy George übernimmt die Kosten für die Beerdigung von Pete Burns, um dessen Witwer Michael Simpson zu entlasten. Mehr anzeigen

Gesellschaft

Mark Ronson

Foto: F. Dechard

„Ich denke, ich arbeite besser, wenn niemand etwas von mir erwartet.“ Mehr anzeigen

Musik

Mary J blige

Foto: Universal Music

Sie hat mit The London Sessions ein für ihre Verhältnisse gerade zu fröhliches Album aufgenommen, mit dem sie an ihre Wurzeln anknüpft. Duette mit Sam Smith und Emeli Sandé inklusive. Ein Gespräch über Mut, Männer und warum man ... Mehr anzeigen

Musik

Was haben wir nicht alles lesen müssen über ihn: Drogen, Sex-Skandale, Lästereien über ungleich erfolgreichere Kolleginnen und, und, und ... Jetzt ... Mehr anzeigen

Musik

Boy George

Foto: www.instagram.com/boygeorgeofficial

Boy George gehört nicht nur zu den schrillen Popikonen und Paradiesvögeln des Showbusiness, sondern auch zu den Avantgardisten der Schwulenbewegung. DJ Jolly traf den Sänger von Culture Club und Jesus Loves You (Karma Chameleon... Mehr anzeigen

, Musik

Seit dem 9. Juli findet das größte Schwulen- und Lesbenfestival EuroPride in der polnischen Hauptstadt Warschau statt. Heute werden zur Parade 50.000 Teilnehmer erwartet. Rekord im schwulenfeindlichen Polen. Auch das Rahmenprogramm kann s... Mehr anzeigen

Politik

London. Der zurzeit unter Hausarrest stehende schwule Popstar Boy George will das Verbot eines Aufenthaltes im britischen „Big Brother Haus“ nicht hinnehmen. Sein Anwalt klagt nun auf Aufhebung des Hausarrestes. In der Begründung der Klag... Mehr anzeigen

People

Boy George geht es wieder gut. Verschiedenen Internetquellen zufolge hat der Ex-Frontmann von Culture Club seine Drogensucht endlich überwunden. Nach eigenen Aussagen hätten ihn Kokain und Heroin fünf Jahre lang völlig im Griff gehabt. Sein... Mehr anzeigen

People

Anlässlich der Verleihung eines Musikpreises hat Boy George einen Wutanfall bekommen, als Teenager ihn Schwuchtel nannten. Laut Augenzeugen schrie er die Zuschauer an und drohte ihnen, sie niederzuschlagen. Außerdem warf er ein Champagnerg... Mehr anzeigen

Gesellschaft

„Als Teenager war ich verwirrt genug, die ganze öffentliche Anerkennung toll zu finden. Je älter ich wurde, desto mehr habe ich diesen Rummel gehasst“ Mehr anzeigen

, People

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.