RSS

Max Appenroth

Max Appenroth

Der Kölner Trans-Aktivist und Diversity-Berater Max Appenroth wurde Ende 2021 Mr Gay Germany und repräsentiert die vielfältige LGBTIQ*-Community. „Ich glaube, es gibt kaum Menschen, die aufgrund gesellschaftlicher Einflüsse, so selbstkritisch sind, wie trans Personen. Ich habe so lange gebraucht, um an den Punkt zu kommen zu verstehen, dass ich mein ,männliches' Äußeres mögen kann, auch wenn ich nicht ausschließlich ein Mann bin. Jedes einzelne kleine Haar, wachsende Muskeln, Ecken und Kanten. Und ist das auch wirklich alles ausschließlich ,männlich'?! Ich glaube nicht und nicht-binäre Menschen müssen auch einfach nicht androgyn aussehen oder permanent ,weibliche' und ,männliche' Attribute vereinen.“

Themen durchsuchen

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.