RSS

Patrick Cowley

Patrick Cowley

Der 1950 geborene Musiker machte Disco, tanzbare Musik für Pornos und er gilt als DIE Inspiration für die Pet Shop Boys. Patrick Cowley lebte ab Anfang der 1970er in San Francisco und beschäftigte sich begeistert mit Synthesizern und der Musik, die man mit diesen damals noch recht neuen Geräten machen konnte. In der damaligen Homo-Welthauptstadt traf er dann auch auf den queeren Sänger Sylvester, Patrick arbeitete aber auch solo höchst erfolgreich und landete zusammen mit Paul Parker große Klubhits.1982 durfte er sogar Donna Summers „I Feel Love“ von 1977 remixen – es wurde erneut ein Chart-Erfolg. Am 12. November 1982 starb Patrick Cowley an den Folgen von Aids.

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.