RSS

Politik

Ein Gesetzesentwurf, ein Antrag, zwei Fachgespräche und die größte jemals erfolgte Befragung zur Lebenssituation von Lesben, Schwulen, Transgeschlechtlichen und Intersexuellen in Deutschlands Parlamentsgeschichte. Mehr anzeigen

, Politik

08_bareartcomics_arkadiuszluba.jpg

Foto: Donald Pilon, Archiv Luba

„Mehr Kunst, mehr Politik, mehr Gesellschaft von Autoren wie Pedrosa, Mizuki, Kleist, Schmolke, Hommer ...“ Mehr anzeigen

Buch

Bildschirmfoto 2020-01-13 um 14.05.26.png

Foto: instagram.com/robertbiedron

Im Mai wird in Polen ein neuer Präsident gewählt. Seit letzter Woche steht fest: Der linksliberale EU-Abgeordnete und schwule Vorkämpfer für LGBTIQ*-Rechte Robert Biedroń wird als Hoffnungsträger für Polens Linke in den Wahlkampf ziehen. Mehr anzeigen

Ausland

Es mag überraschen, doch es ist Fakt: Die britische Regierung unter den konservativen Tories hat noch immer die weltweit meisten queeren Abgeordneten. Eine weitere Sensation: Die erste Wahl eines offen schwulen Muslims in das Parlament des Landes. Mehr anzeigen

Ausland

Jens Spahn

Foto: BMG

Heute wurde das von Jens Spahn (CDU) vorgelegte Gesetz zum Verbot von sogenannten Konversionsverfahren verabschiedet. Inklusive der von Verbänden und Opposition geforderten Streichung einer umstrittenen Ausnahme. Mehr anzeigen

Politik

Fotor_156407565688079~2.jpg

Foto: C. Knuth

… und ohne Verfassungsgericht wäre es wohl längst eingegangen. Die Stiefkindadoption steht mal wieder auf der Agenda des Bundestages und mit ihr ein Rattenschwanz an Versäumnissen für ein modernes Familienrecht. Die AfD scheiterte abermals im ... Mehr anzeigen

, Politik

Sanna_Marin_mediakuva_3.jpg

Foto: Jukka-Pekka Flander

Sanna Marin ist die neue Ministerpräsidentin Finnlands. Die Sozialdemokratin ist die bisher weltweit jüngste Regierungschefin und ihre queere Familiengeschichte ist Fundament ihrer Werte. Mehr anzeigen

Ausland

04_Regenbogenfamilien_.jpg

Foto: Michaela Auer

Ein Junge als Spielball der Politik: Eine Polin wehrt sich gegen die Adoption ihres Sohnes durch ein homosexuelles Paar aus Großbritannien. Nun schalten Polens Politiker sich ein, nutzen das Schicksal des Jungen für Propagandazwecke. Mehr anzeigen

Ausland

CSD_HH_2019_DSC_2466_web_logo-rom.jpg

Foto: Team RH Photography / instagram.com/roman_holst

Ein seltener Vorgang: Mit einem interfraktionellen Antrag wollen die Fraktionen von SPD, Grünen, CDU, FDP und DIE LINKE den 40. Christopher Street Day (CSD) in Hamburg unterstützen. Mehr anzeigen

Norddeutschland (hinnerk)

SPDqueer

Foto: SPDqueer / Facebook

Wer Wind sät, wird Sturm ernten: Letzte Woche hatte der ehemalige Parteivorsitzende die SPD in einer Rede kritisiert, weil sie nur noch Politik für Minderheiten mache. Der Bundesvorstand von SPDqueer zweifelt nun an Gabriels politischem Verstand. Mehr anzeigen

Politik

In der vergangenen Parlamentswoche wurde der bislang größte Bundeshaushalt mit einem Volumen von insgesamt 362 Mrd. Euro abschließend beraten. Es gab gute und weniger gute Nachrichten und einen im wahrsten Sinne des Wortes handfesten Skandal. Mehr anzeigen

, Politik

Gefängnis

Foto: unsplash / CC0

Zwei schwule Männer, die in Sambia wegen angeblicher homosexueller Aktivitäten verurteilt worden waren, scheiterten mit ihrer Berufungsklage vor dem Obersten Gerichtshof Sambias. Mehr anzeigen

Ausland

Sigmar Gabriel

Foto: Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 de / wikimedia.org

Sigmar Gabriel geht mit der SPD hart ins Gericht. Bei einer Rede in Hamburg kritisierte er erneut die „Politik für Minderheiten“ und das fehlende soziale Profil seiner Partei. Er erklärte, die derzeitige Arbeiterpartei Deutschlands sei die AfD. Mehr anzeigen

Politik

Pete Buttigieg Hochzeit

Foto: facebook.com/thelgbtqcenter

Er ist der erste offen schwule Präsidentschaftskandidat in der Geschichte der USA. Macht ihn das auch zum Favoriten der queeren Community? Scheinbar nicht. In einer Umfrage erreichte er nur 14 Prozent der Stimmen. Die Favoritin: Elizabeth Warren. Mehr anzeigen

Ausland

LSU / CDU

Foto: LSU Bundesverband / Facebook

Die LSU bekommt auch weiterhin nicht den Status einer offiziellen Vereinigung im Parteistatut der CDU. Die Entscheidung auf dem Parteitag in Leipzig wurde vertagt, die Lesben und Schwulen in der Union werden weiter vertröstet. Mehr anzeigen

Politik

Wiener Linien

Foto: facebook.com/wienerlinien

Zwischen 1945 und 2002 wurden zahlreiche Lesben, Schwule oder Bisexuelle in Österreich Opfer von antihomosexuellen Strafbestimmungen – keines der Opfer ist bis heute rehabilitiert oder entschädigt worden. Eine Partei will das jetzt ändern. Mehr anzeigen

Ausland

20191116_154638.jpg

Foto: Laurence Chaperon

Unser queerpolitischer Sitzungswochenrückblick „Queer im Parlament“ muss sich schon wieder mit einem Gesetz aus dem Hause Jens Spahn beschäftigen. Überraschend versteckt sich im Gesetz zur Impfpflicht ein weiterer Meilenstein im Kampf gegen Aids. Mehr anzeigen

, Politik

Drohungen und Beleidigungen per Post erhielt eine Transsexuelle aus Oppenheim in Rheinland-Pfalz. Die Stadt zeigt sich solidarisch, der Bürgermeister gab eine Stellungnahme ab – und künftig wird am 17. Mai in Oppenheim die Regenbogenfahne gehisst. Mehr anzeigen

Community

Dr. Volker Ullrich, CSU

Foto: Deutscher Bundestag / Achim Melde

Die sogenannte Stiefkindadoption soll einfacher werden, die „Umpolung“ von Schwulen dafür richtig teuer. Queere Belange in der Entwicklungshilfe scheinen Nebensache, dafür bewegt sich in Sachen Diskriminierungsschutz jemand unerwartetes ... Mehr anzeigen

, Politik

Jens Spahn

Foto: Team Spahn

Eine gute Nachricht aus dem Bundestag: Gesundheitsminister Jens Spahn hat wie versprochen vor dem Winter einen Gesetzesentwurf zum Verbot sogenannter Konversionstherapien vorgelegt. Was verboten wird und wie hoch die Strafen sind, lest ihr hier. Mehr anzeigen

Politik

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.