RSS

PornFilmFestival

PORNFILMFESTIVAL BERLIN

Foto: PornFilmFestival

„Hinter die Kulissen zu schauen und sich philosophisch darüber hinaus mit Pornografie zu beschäftigen“, das ist der Anspruch, den das PornFilmFestival Berlin auf seiner Homepage formuliert. Festival-Initiator und Regisseur Jürgen Brüning hat mit dem Pornfilmfestival eine kulturelle Institution geschaffen, die aus dem Kalender nicht mehr wegzudenken ist.

Wie kam er eigentlich auf so eine Idee? „Ich lag damals in Athen im Krankenhaus und Maria Cyber, hatte die Idee, alternative Pornos zu zeigen. Ich habe diese Idee aufgegriffen und zusammen mit Tim Stüttgen, der die erste Post Porn Konferenz 2006 in der Volksbühne organisierte, zeigte ich erstmalig Filme im Kant Kino.“

 pornfilmfestivalberlin.de

Themen durchsuchen

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.