RSS

Schwulenberatung

© Foto: www.schwulenberatungberlin.de

© Foto: www.schwulenberatungberlin.de

Eine Anlaufstelle für alle Queers. Am 9. März 1981 eröffnet in der Hollmannstraße in Berlin-Kreuzberg das „Kommunikations- und Beratungszentrum homosexueller Frauen und Männer“, kurz KBZ. In den ersten Jahren ist das KBZ die wichtigste Adresse für Informationen über das „Homo-Leben“ im Westteil der damals noch geteilten Stadt. 2007 wandelt sich Schwulenberatung Berlin in eine gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH). Die neue Rechtsform mit den Gesellschaftern PSZ e.V. und kursiv e.V. soll eine klare Struktur schaffen, das operative Geschäft sichern und die Weiterentwicklung der Schwulenberatung Berlin erleichtern.

Schwulenberatung, Niebuhrstraße 59 und , Wilhelmstraße 115, Berlin, www.schwulenberatungberlin.de

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.