RSS

KINDL

KINDL

Foto: M. Rädel

Der 5.500 Quadratmeter umfassende historische Brauerei-Gebäudekomplex in Neukölln wurde zwischen 1916 und 1930 gebaut. 2011 wurde der denkmalgeschützte Klinkerbau vom deutsch-schweizerischen Ehepaar Burkhard Varnholt und Salome Grisard erworben und zu einem Zentrum für zeitgenössische Kunst samt Café umgebaut. Der imposante Bau umfasst neben einem siebengeschossigen Turm ein zwanzig Meter hohes Kesselhaus, ein dreigeschossiges Maschinenhaus und ein mit sechs kupfernen Pfannen ausgestattetes Sudhaus. Direkt neben dem KINDL findet man das SchwuZ. www.facebook.com/kindlberlin

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.