RSS

Stonewall (Inn)

Stonewall Inn

Foto: Gruß, Deirdre/ CC BY-SA 3.0

Als in der Nacht des 27. auf den 28. Juni 1969 die Polizei in der Bar „Stonewall Inn“, einem Treffpunkt der Schwulen- und Transsexuellenszene in der New Yorker Christopher Street, eine ihrer berüchtigten Razzien durchführte, lehnten sich die Besucher erstmals in größerer Zahl gegen das diskriminierende und schikanierende Verhalten der Staatsmacht auf.

Die Ereignisse dieser Nacht und der folgenden Tage, die „Stonewall Aufstände“ gelten als Initialzündung der modernen internationalen Lesben- und Schwulenbewegung. DIe jährlich daran erinnernden Pride-Demonstrationen (alle über 500 weltweiten Termine in der Übersicht) heißen im deutschsprachigen Raum Christopher Street Day, oder kurz CSD.

In Deutschland gab es eine erste Emanzipationsbewegung von LSBTI* bereits ab der Gründung des Wissenschaftlich-humanitären Komitees (WhK) von Dr. Magnus Hirschfeld. Sie wurde 1933 von den Nationalsozialisten brutal beendet.

Wird geladen…

Newsletter-Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.